Wasserbetten Heilbronn

Veröffentlicht am 02. Sep. 2012

Heilbronn: Stille Quellen
unserer Kultur?

Der Schlaf zwischen Historie und Moderne in Heilbronn!


Die ältesten menschlichen Spuren in den fruchtbaren Neckarauen des Heilbronner Beckens datieren bis in die
Altsteinzeit (30.000 v. Chr.) zurück. Bei Heilbronn trafen sich bereits in der Vorzeit uralte Fernwege, die dort den Neckar überquerten. Im Jahr 741 wird Heilbronn erstmals in einer Schenkung als ein Ort des Brunnens bzw. einer Quelle erwähnt.

Tradition und Moderne: Die Kilianskirche ist das erste bedeutende Renaissance-Bauwerk nördlich der Alpen. Neben der einzigartigen Natur und den weltbekannten Highlights haben sich weitere, beeindruckende Präferenzen in Heilbronn und Umgebung entwickelt.

Eine Präferenz ist dem modernen Schlaf gewidmet: Renate Bühler hat mit fast 25 Jahren Erfahrung viel Kompetenz in Sachen moderne Regeneration erworben, die heute weit über Heilbronn bekannt ist. In Ihrem Studio verwirklicht sie ein neues Denken, das Prinzip modernster Regeneration: „Ich setze auf die stillen Quellen unseres Bewusstseins“ sagt uns Renate Bühler, „die Moderne als Maßstab medizinischer und wissenschaftlicher Grundlagen“. Entdecken wir mit der ausgebildeten Regenerationstherapeutin Renate Bühler eine neue Quelle der bewussten Entspannung und Erholung im Schlaf?

Kein anderes Schlafsystem bietet in seiner Gesamtheit so viele Vorteile wie das moderne Wasserbett.“ sagt Renate Bühler.

Wissenschaftliche Studien belegen diese außergewöhnlichen Errungenschaften des modernen Wasserbettes als Quelle für längere Tiefschlafphasen, bessere Regeneration und modernste Hygiene. Moderner Schlaf begrüßt den neuen Tag heute mit mehr Objektivität und mehr Besinnung!

Herzlich Willkommen bei Renate Bühler,
Ihre Quelle für moderne Regeneration und Erholung
in Heilbronn!

 

 

Foto:St. Kilian Heilbronn © Memorino